Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert mit Trio Horizontes feat. Ralph „Mosch“ Himmler – AGESAGT

26. Jun. 2020 um 20:00 Uhr23:30 Uhr

Musikalische Grenzgänger mit Fernweh-Garantie  

Das musikalische Spektrum dieser Band ist so weitreichend wie die Kulturen, aus denen die drei Musiker stammen. Und dennoch entsteht aus den unterschiedlichen musikalischen Herangehensweisen ein homogenes Klangerlebnis, das die Zuhörer auf unterschiedlichste Kontinente mitnimmt – sowohl musikalisch als auch emotional.

Die rhythmisch-harmonische Basis liefert Héctor Zamora virtuos auf der Gitarre. Der gebürtige Mexikaner übernimmt dabei auch den Gesangspart der südamerikanischen Welthits von Bossa-Nova, Samba bis Salsa. Frank Schäffer verfeinert am Klavier die musikalische Grundstruktur mit jazzigen Akzenten und überraschenden harmonischen Wendungen. Der dritte im Bunde, Raymond Meisters sorgt für warme, aber durchdringende Saxophonlinien – sehr geschmackvoll dosiert. Spätestens, wenn Meisters aber zum Akkordeon greift, findet man sich in einer Tango Bar in Buenos Aires wieder – oder kurz darauf in einem Café an den Champs-Elysées … bei einer Valse Musette…

Für das Konzert in Maikammer haben sich „Trio Horizontes“ noch einen ganz besonderen Gast eingeladen: Ralph (Mosch) Himmler – nicht nur als überregional bekannter Virtuose an der Trompete, auch als Gesangssolist unzähliger Jazzstandards von Nat King Cole bis „Satchmo“ Louis Armstrong bekannt, wird er dieses Musik-Event zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Freitag, 26. Juni 2020, Beginn 20.00 Uhr, Einlass: 18.00 Uhr

Hof im Weingut Dengler-Seyler/Gasthaus „Zum Winzer, Maikammer, Weinstraße Süd 6

Eintritt: 16,- €

Kartenvorverkauf: ticket-regional.de/maikammer