Stellenangebote

 


Ausbildungsstelle 2021               

Fachkraft für Abwassertechnik                                                                                                            

 

Die Verbandsgemeinde Maikammer –Verbandsgemeindewerke- bieten zum

1. August 2021 einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) an.

Lerninhalte und Aufgaben:

  • Aufbereiten von Abwässern
  • Entnahme von Abwasser- und Schlammproben, zum Teil mit Laborarbeiten
  • Bedienen und Überwachen von Maschinen und Anlagen
  • Arbeits- und Betriebsabläufe dokumentieren und auswerten unter Berücksichtigung des Qualitätsmanagements
  • fachbezogene Rechtsvorschriften, technische Regeln sowie Vorschriften der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes anwenden
  • kunden- und serviceorientiert handeln
  • Anwendung entsprechender Informations- und Kommunikationstechniken

Was sollten Sie mitbringen?

  • Einen überdurchschnittlichen Abschluss der Berufsreife oder einen qualifizierten Sekundarabschluss I
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Technik
  • Engagement und Lernbereitschaft für den gewählten Beruf
  • Soziale Kompetenz, besonders Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Handwerkliches Geschick

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Ausbildung mit vielseitigen Aufgabenbereichen
  • einen modernen Ausbildungsplatz
  • eine dreijährige Ausbildung mit einem theoretischen und einem praktischen Teil
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes sowie den üblichen sozialen Leistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schriftlich bis spätestens 31. Oktober 2020 an die Verbandsgemeindeverwaltung, Personalamt, Immengartenstraße 24, 67487 Maikammer.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bei Fragen wenden Sie sich an unser Personalamt, Frau Hünerfauth oder Herr Gerst, Tel.: 06321/5899-12.

 


Ausbildungsstelle 2021                                        

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik                                                                                

 

Die Verbandsgemeinde Maikammer –Verbandsgemeindewerke- bieten zum

1. August 2021 einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) an.

Lerninhalte und Aufgaben:

  • Bereitstellung von Trinkwasser
  • Bedienen und Überwachen von Maschinen und Anlagen
  • Wasser fördern, aufbereiten oder weiterleiten
  • Rohre verlegen
  • Tiefbau-, Brunnen-, Rohrleitungsarbeiten
  • Analysieren von Trinkwasserproben im Labor
  • Arbeits- und Betriebsabläufe dokumentieren und auswerten unter Berücksichtigung des Qualitätsmanagements
  • fachbezogene Rechtsvorschriften, technische Regeln sowie Vorschriften der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes anwenden
  • kunden- und serviceorientiert handeln
  • Anwendung entsprechender Informations- und Kommunikationstechniken

Was sollten Sie mitbringen?

  • Einen überdurchschnittlichen Abschluss der Berufsreife oder einen qualifizierten Sekundarabschluss I
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Technik
  • Engagement und Lernbereitschaft für den gewählten Beruf
  • Soziale Kompetenz, besonders Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Handwerkliches Geschick

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Ausbildung mit vielseitigen Aufgabenbereichen
  • einen modernen Ausbildungsplatz
  • eine dreijährige Ausbildung mit einem theoretischen und einem praktischen Teil
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes sowie den üblichen sozialen Leistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schriftlich bis spätestens 31. Oktober 2020 an die Verbandsgemeindeverwaltung, Personalamt, Immengartenstraße 24, 67487 Maikammer.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bei Fragen wenden Sie sich an unser Personalamt, Frau Hünerfauth oder Herr Gerst, Tel.: 06321/5899-12.


 

Die Verbandsgemeinde Maikammer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Bürgerservice einen      

Sachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit

für das Sachgebiet Kindertagesstätten, Schulen, Jugend und Sportstätten

 

Ihre Aufgabengebiete:

Kindertagesstätten, Jugend und Schulen

  • Bearbeitung von Zuschüssen im Bereich Kitas, Schulen und Jugend
  • Bedarfsplanung der Kindertagesstätten
  • Statistiken und Berichte erarbeiten
  • Steuerung der Aufgaben des Trägers der Kindertagesstätten und Schule:
    – Koordinierung der Aufgaben des Schulträgerausschusses
    – Bereitstellung des Sachbedarfs der Schulen
    – Koordination der Schülerbetreuung, Kalkulation und Erhebung von Entgelten
    – Vollzug der Lernmittelfreiheit

Sportstätten

  • Fortschreibung und Durchführung einer Sportstättenleitplanung
  • Vereins- und Sportförderung
  • Erstellung von Belegungsplänen
  • Entscheidung über die Nutzung gemeindlicher Sporteinrichtungen
  • Zuschussabwicklung

 

Ihr Anforderungsprofil

  • Abschluss als Verwaltungsfachangstelle/r oder vergleichbare Ausbildung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Durchsetzungsvermögen und Argumentationsgeschick
  • Sicherheit im Umgang mit IT-Medien
  • Bereitschaft zur Fortbildung im Verwaltungs- und Abgabenrecht

 

Wir bieten

  • Ein interessantes Betätigungsfeld in einem engagierten Team in stimmigem Arbeitsumfeld
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Gleitende Arbeitszeit und gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 8

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Gerhard Gerst –Personalamt-, Tel.: 06321/5899-11.

Ihre schriftlichen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 14. November 2020 an die Verbandsgemeinde Maikammer, -Personalabteilung-, Immengartenstraße 24, 67487 Maikammer.