Sportstätten der Verbandsgemeinde Maikammer

 

Maikammer

  • Die Ortsgemeinde Maikammer verfügt über eine Sportanlage mit Kunstrasenplatz für Fußball und Leichtathletik sowie einem Minispielfeld. Die 2004 erbaute, 3-fach unterteilbare Sporthalle Kalmit wird neben den ortsansässigen Schulen, auch von den Vereinen das ganze Jahr über genutzt.
    Ansprechpartner: Frau Julia Schwaderer

 

  • Weiterhin gibt es in der Ortsgemeinde Maikammer auch einen Sportpark. Der ortsansässige Sportpark Maikammer ist eine Sport- und Freizeitanlage mit
    • Tennis ( ab 01.06.2020)
    • Salzgrotte (vorübergehend geschlossen)
    • well active Fitness-Studio und Kosmetikpraxis
    • Podologie-Praxis für Fußgesundheit

Diese Sportstätten bieten einen hohen Freizeitwert und ein attraktives Angebot für Familien.

 

St. Martin

  • In der Ortsgemeinde St. Martin gibt es einen Sportplatz (Sandplatz) und eine Sporthalle.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Bernhard Zenker, 1. Vorsitzender des TuS St. Martin 1893 e.V..

Kirrweiler

  • Der Sportverein TV Kirrweiler 1896 e. V. verfügt über die Reblandhalle. Ansprechpartnerin/Anmietung: Meike Anton. Näheres finden Sie hier

 

  • Der SV Herta 1920 Kirrweiler e. V.  verfügt über einen Schlackplatz, einen Rasenplatz und ein Sportheim.  Näheres finden Sie hier