Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

History Dinner: 200 Jahre Bistum Speyer – 500 Jahre Reformation

02. Dez. 2017 um 19:00 Uhr23:00 Uhr

Samstag, 02.Dezember 2017

Das neue Bistum Speyer feiert sein 200jähriges Bestehen. Zuvor waren die Bischöfe kirchliche und weltliche Herren zugleich, mit Oberamt und Sommerresidenz in Kirrweiler. Die historischen Bande knüpfte Ortsbürgermeister Rolf Metzger wieder neu mit dem symbolischen Weinzehnt aus der alten Residenz. Die Ortsgemeinde Kirrweiler erinnert an das Jubiläum des postfeudalen Bistums Speyer mit einem „History Dinner“ im Edelhof.  Die Journalistin und Pfalzbotschafterin Judith Ziegler-Schwaab führt mit Geschichten aus der Geschichte durch den Abend und die Menüfolge. Sebastian Hauptmann, Küchenchef im Edelhof, greift schon bei der Vorspeise eine Sitte aus Hochstift-Zeiten auf. Mit dem 24. August, drei Monate vor Weihnachten, begann einst das Stopfen der Gänse und wurden die Weihnachtskarpfen ausgesetzt. Fischterrine und Gänsekrusteln  kommen somit vereint daher. Das Bistumsjubiläum feiert die Diözese nicht zuletzt im Zeichen der Ökumene.  Die protestantische Landeskirche feiert 500 Jahre Reformation.  Pfarrer Jochen Keinath erinnert daran – mit der Betonung auf dem, was eint. Vor genau hundert Jahren wurde der Pfälzer Ludwig Sebastian Bischof von Speyer. Begrüsst wird ein Verwandter des volkstümlichen Oberhirten, dem der Dom die Patrona Spirensis II. verdankt.

Die Menüfolge: Terrine von Edelfischen und Gänsekrusteln auf Feldsalat mit Sherry Vinaigrette , Consommé vom Weideochsen mit Flädle und Mini-Maultaschen,  Kalbsrückensteak unter Steinpilzkruste mit Rahmwirsing und Serviettenknödel, ausgelaufener Schokoladenkuchen mit Glühwein Sabayon.

Samstag 2. Dezember, 19.00 Uhr (Sektempfang 18.30), Restaurant Edelhof.

Preis p.P.: 48.- Euro (incl. Aperitif, Gruss aus der Küche, und festlichem Menü)

Kartenvorverkauf: i-Punkt, Hauptstraße 7, 67489 Kirrweiler  06321 5079 E-Mail: i-punkt@kirrweiler.de

Hier finden Sie das HistoryDinner-Plakat